Haftungsrisiken minimieren

Die Erfüllung der Betreiberpflichten

Mehr Pflicht als Kür

Eigentum verpflichtet, oder wie es der Name es schon vermuten lässt: Die Einhaltung der Betreiberpflichten sind mehr Pflicht als Kür.

Zugegeben, viele Themen im Bereich Facility- und Gebäudemanagement kann man bis zu einem gewissen Grad auch mit EXCEL & Co. abbilden.

Für ein professionelles Gebäudemanagement und insbesondere für die Erfüllung der Betreiberverantwortung in Form der zahlreichen Betreiberpflichten ist ein CAFM System wie facility (24) jedoch unabdingbar.


Haftungsrisiken wirksam minimiert

Denn nur dort können alle Daten und Prozesse rechtssicher in der CAFM-Datenbank dokumentiert werden, so dass insbesondere Haftungsrisiken wirksam minimiert werden können.

Mit facility (24) sind Sie stets auf der sicheren Seite: 

Unser über Jahrzehnte praxiserprobtes Instandhaltungs-Modul kann optional mit dem Regelwerks-Informationssystem „REG-IS“ (www.reg-is.de) ergänzt werden. Daraus ergeben sich für Sie folgende Vorteile:

  • Zugriff auf über 2.000 relevante Rechtsvorschriften
  • Normen und Richtlinien für das Facility Management
  • Strukturierte To-Do-Listen in Form von Pflichtenkatalogen
  • Regelwerke aller Regelsetzer unter einer einzigen Oberfläche
  • Konzentration auf die substanziellen Inhalte relevanter Regelwerke
  • Volle Integration: Die aus REG-IS übernommenen Maßnahmen werden im facility (24) Instandhaltungsprozess weiter verarbeitet

Übrigens: facility (24) war 2013 als Pionier
das erste CAFM-System mit REG-IS Schnittstelle